Der Weg, den du gehen musst, besteht aus Blut, Schweiß und Tränen!



VORTRÄGE

Was einem Menschen an Exzessen möglich ist, hat dieser Mann durchgemacht: Rainer Biesinger war dem Alkohol verfallen, nahm Drogen und zerstörte sich langsam, aber gründlich. In seinen eigenen Worten: „Ich habe alles konsumiert, was irgendwie gedröhnt hat.“ Wenn er darüber spricht, wie es ist, die Kontrolle über das eigene Leben zu verlieren, berichtet er aus persönlicher Erfahrung. Erst, als er Gefahr lief, alles zu verlieren, der Abgrund schon in Sichtweite war, fand er die Kraft, den Kampf gegen die Sucht aufzunehmen.


That’s metal!

„ … Chaos, Unwissenheit und Ignoranz prägten meine Wege, Sucht und Wahnsinn pflasterten meine Straßen, Krieg und Frieden erschufen die Alleen im Reich meines Privatnirwanas.“

heavy-metal-coach.de







Kontakt & Booking